Julia Schrenk

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Mein Name ist Julia Schrenk, ich bin 25 Jahre alt und studiere auf Lehramt in Wien.

Vor etwa vier Jahren entdeckte ich meine große Leidenschaft, das Motocross fahren.

k- ALX6080-001

2013 gewann ich das Casting zur "Rally Queen" der Elite Service GmbH und somit die Teilnahme beim "Sonangol Africa Eco Race 2014". Das Africa Eco Race ist eine Wüstenrallye auf den Spuren der ehemaligen "Paris-Dakar" durch die Länder Marokko, Mauretanien bis zum Ziel in Dakar im Senegal.

k-1525103 10152122090912270 1102910640 n-001

Die Erlebnisse in Afrika haben mich sehr geprägt, in vielerlei Hinsicht. Ein Thema, das mich seither beschäftigt, ist die Armut in Afrika. Ich sah viele Kinder mit Lumpen bekleidet am Straßenrand im und mit Müll spielen. Die prekären medizinischen, hygienischen und wohnlichen Bedingungen, unter denen viele leben müssen, sind kaum vorstellbar. In den Schulen gibt es meist keinen Strom, da der zu teuer ist und viele Kinder können sich die Schule nicht leisten, weil kein Geld für Schulutensilien übrig bleibt. Als zukünftige Lehrerin ist mir natürlich bewusst, wie wichtig eine Schulausbildung ist. Denn nur wer lesen und schreiben kann, hat die Chance, der Armut den Rücken zu kehren. Nur durch Bildung ist es möglich etwas zu verändern. 

Ein Dach über dem Kopf, ein voller Kühlschrank und ein warmer, trockener Platz zum Schlafen sind nicht überall selbstverständlich. Armut sucht man sich nicht aus, man wird in sie hineingeboren.

Daher beschloss ich zu helfen!